Diese Seite unterstützt deinen Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, einen moderneren Browser zu installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Sorentberg

Rotschiefer

€18,50
Der Sorentberg ist eine Steillage an der Mosel, welche eine sehr lange Zeit brachlag. Im Jahr 2011 haben Ivan Giovanett und sein Freund und Geschäfts-partner Tobias Treis die Lage gekauft. Sie haben den Weinberg rekultiviert und 4,5 ha der 9,5 ha großen Fläche neu mit Riesling bepflanzt.
Die restliche Fläche folgt Stück für Stück.

Aus der Lage Sorentberg gehen 2 Weine hervor. Dieser Riesling „Rotschiefer“ wird aus der 2012 angelegten Junganlage gewonnen und traditionell in Fuderfässern ausgebaut. Fuderfässer haben ein Fassungsvermögen von
1000 Litern und werden nicht getoastet, daher hat der Wein auch keinerlei Sekundärnoten von Vanille oder Holz.

Prädikat: Qualitätswein b.A.

Anbaugebiet: Sorentberg

Reberziehungssystem: Spaliererziehung

Boden: Rotschiefer – Roter Wissenbachschiefer mit hohem Kalkanteil

Ausbau: 6 Monate im großen Fuderfass

Speisenanpassung: Asiatische Gerichte, deftige Küche, allein im Glas

Charakteristik: Leuchtend gelbe Farbe, würzig fruchtiger Geschmack nach exotischen Früchten, einzigartiger Charakter durch Schiefermineralik, kräftiger Säureakzent, vollmundig im Trunk

Auszeichnungen 2017: Falstaff

Enthält Sulfite

Rotschiefer

€18,50
recensioni dei clienti
5,0 Basato su 1 recensioni
5 ★
100% 
1
4 ★
0% 
0
3 ★
0% 
0
2 ★
0% 
0
1 ★
0% 
0
Scrivi una recensione

Grazie per aver inviato una recensione!

Il tuo contributo è molto apprezzato. Condividilo con i tuoi amici in modo che possano goderselo anche tu!

Filter Reviews:
HA
04/19/2022
Hans A.
Italy Italy

RIESLING - CONNESSIONE TRA GERMANIA E ALTO ADIGE

La scelta di Castelfeder è sicuramente vincente. Mandare un rappresentante della famiglia a produrre Riesling nel territorio della Mosella, si è rivelata un'idea di successo per la Cantina. Per i soci curiosi di Enoselezione ne deriva il privilegio di bere un vino speciale.

05/10/2022

Enoselezione

Grazie mille Hans! Siamo molto contenti che tu sia così entusiasta di questo progetto! A presto, Team Enoselezione