Diese Seite unterstützt dein Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, einen moderneren Browser zu installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Rivetto

Barolo Briccolina

€110,00
Im Piemont auf den Hügeln zwischen Serralunga d’Alba und Sinio führt Enrico Rivetto sein Weingut. Die Weinleidenschaft und das Wissen sind seit 4 Generationen in der Familie verankert, doch Enrico vertritt seine eigene klare Ausrichtung: eine rein biodynamische Produktion als auch einen Weinanbau in Harmonie mit Natur, Gebiet und Mensch.

Briccolina war der Pionier-Weinberg für den biodynamischen Ansatz des Weinguts im Jahr 2015. Abbeeren, zerkleinern und einmaischen für etwa 50-60 Tage, wobei nur der erste Teil „untergetaucht“ wird. Nach der spontanen Gärung im offenen Holzbehälter folgt eine malolaktische Gärung.

Prädikat: Barolo DOCG

Anbaugebiet: Weinberg Briccolina bei Serralunga

Reberziehungssystem: Spaliererziehung

Boden: Stark lehm- und kalkhaltig, hoher Mergelanteil in Tiefe von 2 Metern

Ausbau: 36 Monate großes Holzfass

Speisenanpassung: Traditionelle Speisen, Kaninchen, gekochtes und geschmortes Fleisch

Charakteristik: Leuchtendes Rubinrot, zartes Bukett von Blumen und Gewürzen, trocken, elegant, nüchtern am Gaumen, seidige Tannine, hohes Lagerungspotenzial

Auszeichnungen 2014: Robert Parker, Wine Enthusiast

Auszeichnungen 2013: Wine Enthusiast, Wine Spectator

Auszeichnungen 2012: Falstaff, James Suckling

Auszeichnungen 2010: Wine Enthusiast, Wine Spectator

Auszeichnungen 2009: Wine Enthusiast, Wine Spectator

Auszeichnungen 2008: Wine Enthusiast, Wine Spectator

Auszeichnungen 2007: James Suckling, Robert Parker, Wine Spectator

Enthält Sulfite

Barolo Briccolina

€110,00