Diese Seite unterstützt dein Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, einen moderneren Browser zu installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Castelfeder

St. Magdalener Schallerhof

€9,90
Die klassische Heimat des St. Magdalener ist der namensgebende Berg nordöstlich von Bozen. Unser St. Magdalener Schallerhof besteht zu 90% aus Vernatsch und zu 10% aus Lagrein, wobei die beiden Rebsorten in einem gemischten Satz gepflanzt werden. Demnach spricht man hier nicht von einer Cuvée. Dieser Wein vereint die Aromatik des Vernatsches mit der vollen Struktur des Lagreins.

Der Name Schallerhof stammt vom Hof in dessen Weinberge unsere Trauben wachsen.

Das Etikett zeigt einen im tibetanischen Stil erbauten Turm inmitten des Weinbergs, welcher diesen Weinberg absolut einmalig macht.

Prädikat: Südtirol – Alto Adige DOC

Anbaugebiet: Ausgewählte Weinberge auf dem St. Magdalener Hügel

Reberziehungssystem: Spaliererziehung

Boden: Lehmböden mit hohem Sandanteil

Ausbau: Handlese, 10 – 14 Tage Maischegärung im Edelstahl, 6 Monate Lagerung auf der Feinhefe

Speisenanpassung: Brettljause, Vorspeisen, Käse und leichte Fleischgerichte

Charakteristik: Granatrote Farbe, blumiger Duft nach Veilchen, zarter Mandelton, harmonisch und ein leicht würziger Abgang

Auszeichnungen 2019: Vini Buoni d'Italia
Auszeichnungen 2018: Vini Buoni d'Italia
Auszeichnungen 2016: Vini Buoni d'Italia

Enthält Sulfite

St. Magdalener Schallerhof

€9,90